justadreamer

Oktober 26, 2008

Busfahrer!

Filed under: Alles,Alltag,Lebendig — Julchen @ 10:33 pm

Hm. Die 791-Busfahrer sind im Großen und Ganzen echt prima. Diese Busfahrer lassen sich in folgende Gruppen unterteilen:

  • Der Anfänger. Neu im Job. Bemüht sich alle Vorschriften einzuhalten und immer pünktlich zu sein. Vergisst dabei freundlich zu sein. Fährt wie verrückt, um den Zeitplan einzuhalten, schafft es aber trotzdem nicht.
  • Der Lockere. Immer freundlich, gut drauf, nimmt das Ticket-Vorzeigen beim Einsteigen nicht ganz so genau. Wartet meißtens auf Leute, die hinter dem Bus herrenen, und lässt notfalls auch außerhalb der Haltestellen zu steigen. Hat oft Verspätung, der Zug wartet aber leider nicht.
  • Der Eifrige. Wehe, dem der sein Ticket nicht jeden Morgen rauskramt. Wehe der Ampel, die rot wird, sobald der Bus kommt, wehe dem, der nicht pünktlich an der Bushaltestelle steht. Zeichnet sich durch seinen rasanten, aber durchaus souveränen Fahrstil aus.
  • Der Gechillte. Geht in seiner Pause gerne zum Bäcker; lässt die Leute dann auch schon einmal allein im Bus – anstatt sie im Regen stehen zu lassen. Stellt sich aber bei gutem Wetter manchmal in die Menge der Wartenden und überrascht alle, wenn er sich als Busfahrer outet. Fährt souverän, holt Verspätungen raus, und nimmt trotzdem jeden mit. Mag seinen Beruf und ist fähig.

Oktober 19, 2008

Schokolade!!!

Filed under: Alles,Alltag,Lebendig,Persönliches,Spass am Leben — Julchen @ 2:35 pm

Schokolade ist toll. Und Lindt-Schokolade ist toller. Aber Lind-Schokolade aus dem Werksverkauf ist am tollsten – auch wenns da nix zum Probieren gab =(

Trotzdem: Wenigstens sind die Sachen da bezahlbar und besonders die 750g-Säcke sind nicht zu verachten =)

Oktober 11, 2008

Nüsse

Filed under: Alles,Lebendig,Persönliches — Julchen @ 10:15 pm

Dunkle Herbsttage.

 

Zeit zum Knacken der Nüsse aus dem letzten Jahr – und zum Mahlen der Nüsse – und zum Verbacken zu richtig toll nach Nuss schmeckenden Nusstörtchen.

 

 

Zeit zum Ertrinken im Nussschalenmeer.

Oktober 9, 2008

Wahrscheinlichkeiten

Filed under: Alles,Lebendig,Mathematik,Persönliches,Philosophisches,Schule — Julchen @ 2:07 pm

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit,dass sich Person A und Person B während einer vierstünden Klausur zufällig auf dem Klo zu treffen ?

Eine vierstündige Klausur enthält 4*45min=180 min. Der Einfachkeit halber gehen wir davon aus, dass ein Klogang 5 min braucht. Es gibt also 180/5=36 Möglichkeiten. Diese können jetzt allerdings noch verschoben sein, dann haben wir 36*4=144 Möglichkeiten. Je 4 Zyklen überlappen einander, die Wahrscheinlichketi sich zufällig zu treffen beträgt also etwa 4/144 =2,7%.

Wir haben es jedenfalls geschafft, und festgestellt, dass der andere einem auch nicht helfen konnte 😉

Oktober 4, 2008

Werbeaktionen

Filed under: Alles,Gesellschaftskritisches,Lebendig,Persönliches — Julchen @ 4:44 pm

Werberummel: Gratisgeschenke, Bonuspunkte, Proben, Probier- und Geld-zurück-Aktionen – all das ist nicht neues mehr. Aber kostenlose Cocktails um den Verkauf eines Cocktailbuches anzukurbeln ist nicht alltäglich und fällt auf.

Cocktails sind tooollll! Einkaufen mit Cocktails ist einfach nur lustig – eine Runde durch die Arcaden drehen, und immer ab und zu einen neuen Cocktail holen, frisch gemixt und gratis und mitten am nachmittag. =) Die Bücher der Buchhandlung sind dadurch zwar nicht spannender geworden, aber doch zumindestens hat sich der Andrang auf die Buchhandlung exponentiell vermehrt. Oder besser gesagt der Andrang auf die Cocktails.

Cocktails!!!

Edit: Was passiert eigentlich mit den „Schnapsleichen“ zwischen den Bücherregalen?