justadreamer

Februar 28, 2011

Filed under: Alles — Julchen @ 4:15 am

Wer alleine von der Zukunft träumt ist so fehl am Platze wie der Skifahrer auf einer blühenden Wiese.

Februar 27, 2011

Nur

Filed under: Alles — Julchen @ 11:38 am

Nur Regen, keine Sonne.
Nur Monotonie.
Nur eine Tasse Tee am Morgen.
Nur Zweifel und Angst.
Nur Dunkelheit und nur ein Tunnel.
Nur Menschen, nicht mehr.
Nur ein Adverb.
Nur nichtssagend.
Nur nur.

Februar 24, 2011

Kleinkarierte Kästchen

25*13 kleine Kästchen auf der Lehne eine S-Bahn-Sitzes.
Ein kleines Kästchen, so groß wie die Kuppe eines Daumens, und ein Abstand zum nächsten kleinen Kästchen.
Jedes kleine Kästchen allein in der Kleinkariertheit des Musters.
25*13 kleine Kästchen auf der Lehne meines S-Bahn-Sitzes.
Eines für jeden Fahrgast in der S-Bahn, der alleine fährt und alleine weiter fahren wird. Der immer den Sicherheitsabstand zum nächsten Menschen einhält.
Jeder Fahrgast allein in der Kleinkariertheit seines Lebens.
25*13 kleine Kästchen auf der Lehne eines S-Bahn-Sitzes.
Wie all die Menschen um mich herum, anzuordnen mit System, in Reihen und Zeilen. Und nicht zu vergessen der Sicherheitsabstand. Wirklich berühren werden Kästchen einander nie.
Jeder Mensch allein in der Kleinkariertheit seines Lebens.
25*13 kleine Kästchen auf der Lehne jedes S-Bahn-Sitzes.
Eines für jeden Tag im Jahr, den man nicht nachträglich löschen möchte. Der immer für sich alleine stehen wird, es fehlt der rote Faden, wie zu oft.
Jeder Tag allein in der Kleinkariertheit des Lebens.
25*13 kleine Kästchen auf der Lehne eines S-Bahn-Sitzes.
25*13 kleine Kästchen auf der Lehne eines S-Bahn-Sitzes sind 325 Kästchen.

Februar 23, 2011

Filed under: Alles — Julchen @ 12:23 am
Wind – Blätter – Rauschen.
Nachts, im Dunklen, lebt der Wald.
Die Eule fliegt.
Dunkelheit.
Freiheit.
Liebe.
Einsamkeit.
Zweisamkeit.
Gemeinsamkeit.
Sterne. Ganz weit weg.
Himmelskinder.
Sternenkinder in der Nacht.

Februar 22, 2011

Filed under: Alles — Julchen @ 5:41 am

(1) Wer kämpft, wird verlieren.
(2) Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
(3) Wer einen anderen Weg geht, wird einen anderen Kampf kämpfen.

Februar 21, 2011

Gedankenrausch

Filed under: Alles — Julchen @ 9:29 pm

Der Wind rauscht in den Blättern der Bäume,
die Wolken eilen durch die Nacht.
Einsamkeit im Sternenlicht.

Gedanken über das was war, längst vergangen.
Gedanken über das was ist, bedrohlich nah-
Gedanken über das was wird.

Februar 14, 2011

Prinzipien

Filed under: Alles — Julchen @ 7:16 pm

Sich an seine eigenen Prinzipien zu halten, wenn man persönlich betroffen ist, ist manchmal gar nicht so einfach.

Februar 10, 2011

Filed under: Alles — Julchen @ 4:17 pm

Eine chaotische äußere Form lässt auf absolutes Unverständnis oder tiefes Verständnis schließen. Doch die Realität bleibt im Auge des Betrachters.

Februar 2, 2011

Filed under: Alles — Julchen @ 12:23 am

Ich hasse Monotonie,
will was erleben,
die Welt bewegen,
will mich regen,
und den Segen
zur Asymmetrie.

Februar 1, 2011

Filed under: Alles — Julchen @ 12:01 am

Vergessen ist ein Fluch.
Vergessen ist ein Segen.
Some memories are banned for ever.